Unser Kaffee

Entdecken Sie das Geheimnis unserer Qualität

Durch unsere langjährige Erfahrung des Röstens haben wir für jede Sorte oder Mischung
(Coffea Arabica und Coffea Robusta) das ideale Gleichgewicht zwischen Säure, Körper und
Aroma gefunden. So können wir für jeden Geschmack das Richtige anbieten.

Coffea Arabica

Gilt als die hochwertigste Bohne und wird daher im Anbau bevorzugt und in den meisten
tropischen Ländern von Südamerika bis Indien in kleinen Plantagen gezogen.
Die Anbaugebiete liegen überwiegend in höheren Lagen ab 600 m und einer Lufttemperatur um die
20 Grad C.
Die wohl bekannteste Bohne Borbon, die „ Moka“, ist relativ klein und zeichnet sich aus durch ihren intensiven Duft und Geschmack. In Brasilien findet man die größere Bohne Maragogype, die Arabica hat einen deutlich geringeren Koffeingehalt.

Coffea Robusta

Robusta-Kaffee wird vorwiegend im Flachland angebaut. Entdeckt im Kongo, die Canephora findet man
vorwiegend in Indonesien, Uganda und Indien.
Die Art ist unempfindlicher gegen Krankheiten, als der
Arabica-Kaffee (Coffea arabica) und trägt mehr Früchte,(kleine abgerundete Bohnen) die übrigens auch schneller reifen.
Er wird vorwiegend in Westafrika und Südostasien angebaut.,. Der Koffeingehalt ist sehr hoch.

Die Röstung

Die Röstung gehört mit zu den wichtigsten Vorgängen bei der Kaffee-Herstellung, denn dort werden die Aromen entwickelt und die Bohnen verändert. Diese verlieren an Gewicht, erhöhen aber ihr Volumen. Bei einer Temperatur von 220-250 Grad C in einem Heißluftofen werden die Kaffeebohnen in einer Dreh-
trommel in Bewegung gehalten, womit je nach Röstungsdauer Nuancen des Geschmacks bestimmt werden
können. Die dunkle Röstung (in Italien) verleiht den Espresso-Bohnen mehr Körper; sie hinterlassen
im Mund einen volleren, schwereren Geschmack. Lesen Sie mehr...

Durch die dunkle Röstung verliert die Bohne nicht ihren
Koffeingehalt; aber bei der Espressozubereitung haben Kaffeemehl und heißes Wasser kürzeren Kontakt
als bei der Kaffeezubereitung, und so hat der Espresso weniger Koffeingehalt. Bei der Robusta liegt der Koffeingehalt bei zwei bis vier Prozent etwa doppelt so hoch wie bei Arabica-Kaffee (1,1 - 1,7%). Die Kunst des Röstens besteht demnach darin, für jede Sorte oder Mischung das ideale Gleichgewicht zwischen Säure, Körper und Aroma zu finden. Der Kaffee muss ordnungsgemäß Vakuum verpackt werden durch Zufügung von Stickstoff, da er schnell Feuchtigkeit aufnimmt, besonders dann, wenn er gemahlen ist.

Mischungen

Die Robusta-Bohnen, die wir verarbeiten, kommen überwiegend aus Indien und Vietnam. Sie müssen allerdings gewaschen und gereinigt werden.
Die Arabica-Bohnen beziehen wir aus Brasilien, Kolumbien, Costa Rica, Guatemala und Java.

Um unsere verschiedenen Produkte herzustellen werden die Sorten gewissenhaft gemischt.

pianta del caffè

Kaffeebohnen

Bar

Gehaltvolles und intensives Aroma

Oro

Ausgewogene Mischung mit feinem Geschmack

Dek

Mischung aus Arabicabohnen, entkoffeiniert auf natürliche Weise

100% Arabica

Erlesene Mischung mit abgerundetem, leicht fruchtigem Geschmack

Extrabar

Milde Mischung mit leichtem Nachgeschmack von Schokolade

Gemahlener Kaffee

Miscela Rossa

Unsere klassische Mischung, gemahlen

Miscela Oro

Auslesemischung gemahlen. Die Beste aus unserem Sortiment

Kontakt

info@casalinishop.com
Via Pietro Troili, 1
01038 Soriano nel Cimino (VT) Italien
Tel +39 0761 745778
Fax +39 0761 745778
IT 01204580565 siehe Karte

copyright © 2009-2017 casalinishop.com :: crafted by Trepixel :: admin